Home arrow Gästebuch arrow Kerstin Goldschmidt
Kerstin Goldschmidt Drucken
Lieber Christian, es hat mich sehr bewegt, wie du in dem Artikel "Vor dem Wettkampf ruhig und entspannt" von deinen Erfahrungen mit Gott erzählt hast. Nachdem auch ich Leistungsschwimmerin war kann ich gut nachvollziehen, wie man sich nach zick Stunden hartem Training, Verzicht, Disziplin und eisernem Willen fühlt, wenn der Sieg oder die persönliche Bestzeit ausbleibt. Aber auch der Jubel nach dem Blick auf die Zeittafel und das erhebende Gefuehl seine Ziele erreicht zu haben treiben an zum nächsten Sieg. Nachdem du nun eine hoffentlich erfolgreiche Vorbereitungszeit auf Mallorca hattest rückt Olympia immer näher. Persönlich habe ich eine Nominierung zu den olymp. Spielen nie geschafft, dieses Mal werde ich als Zuschauer am Samstag und Sonntag bei den Wettkämpfen mit dabei sein. Gott wird dich stärken und dir Auftrieb geben, dass der Start spritzig ist, dein Zug kraftvoll und die letzten Meter dich in den Sieg tragen. Jesaja 40, 31 fuer dich! Geht dann noch etwas schief, wenn der Schöpfer hinter einem steht? Ich wünsch dir viel Erfolg! Kerstin
 
< zurück   weiter >

http://www.christian-keller.de - (c) 2008 by Christian Keller